Mobile Datenerfassung

Mobile Datenerfassung (MDE) Lösungen für Ihr Unternehmen mit Barcodescanner, Mobile Computer, Handy, Tablet etc.

Prozessrelevante Daten ohne manuelle Eingabe erfassen.

Unter dem Begriff „Mobile Datenerfassung“ werden unterschiedlichste Anwendungen zusammengefasst. In erster Linie ermöglicht die Mobile Datenerfassung (MDE) den Benutzern, unabhängig davon, wo sie sich gerade befinden, Daten zu erfassen und danach in einem ERP bzw. Warenwirtschaftssystem weiterzuverarbeiten. Immer mit dem Ziel die Arbeitsabläufe zu vereinfachen und Fehlerquellen zu minimieren.

Zur Identifikation von Daten kommen tragbare Geräte zum Einsatz. In der Regel lassen sich die gewünschten Daten entweder über eine Tastatur, einen Barcodescanner oder sogar über RFID-Technik erfassen. Die mobile Datenerfassung erfreut sich dank unzähliger Vorteile grosser Beliebtheit und wird mittlerweile auch in Kleinstunternehmen eingesetzt. Vielversprechende Verbesserungen sind unter anderem:

  • kein Computer-Arbeitsplatz nötig
  • keine redundanten Daten
  • Minimierung von Fehlerquellen
  • Wegfall manueller Eingabe
  • effizientere Arbeitsprozesse

Welche Daten erfasst werden, ist von Anwendung zu Anwendung verschieden und entsprechend unterschiedlich komplex. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr umfassend und vor allem in Industrie-, Transport- und Produktionsfirmen beliebt.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Wareneinlagerung und Warenauslagerung
  • komplette Inventur
  • Betriebsdatenerfassung
  • Zutrittskontrolle und vieles mehr

Die simpelste Form der mobilen Datenerfassung wird mittels Funkscanner realisiert. Damit hat der Nutzer die Möglichkeit sich einige Meter von seinem Arbeitsplatz (PC) zu entfernen und so beispielsweise Seriennummern einzuscannen. Funkscanner arbeiten wie herkömmliche kabelgebundene Modelle. Da der Aktionsradius nicht durch ein Kabel begrenzt wird, vergrössert sich die Mobilität bereits um ein Mehrfaches. Solche Lösungen sind in der Regel preiswert und einfach umzusetzen, da keinerlei ERP-Anpassung benötigt wird.

Weitere Möglichkeiten bieten PDA’s (Personal Digital Devices), welche komplett im Warensystem integriert sind und dadurch online komplexe Arbeitsprozesse ermöglichen.

Welche Lösung die richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab und ist für den Laien oft schwer zu beantworten.

Offline (Batch) vs. Online Betrieb:

Je nachdem wie aktuell die erfassten Daten sein müssen, kommt ein offline oder online Ansatz in Frage.

Im Offlinebetrieb werden die Daten auf dem mobilen Gerät zum Beispiel tagsüber erfasst und gesammelt. Vor Arbeitsende wird eine Verbindung zum Arbeitsplatz (PC) aufgebaut und die gesammelten Daten (Batch) übermittelt. Der Vorteil dabei ist, dass keine umfangreiche Netzwerkinfrastruktur (WLAN, GSM-Verbindung etc.) benötigt wird.
Passende Lösungen: OPN2001HID, OPN2006QC

Im Onlinebetrieb hingegen besteht eine dauerhafte Verbindung zwischen dem mobilen Datenerfassungsgerät und Ihrem Warenwirtschaftssystem. Die Verbindung erfolgt in der Regel über WLAN (innerhalt der Firma) oder über das Mobilfunknetz (GSM).

Analog zu einem Smartphone kann der Mitarbeiter über eine App oder einen Webbrowser auf das Warenwirtschaftssystem zugreifen und alle aktuellen Daten abrufen. Trotz erheblichen Vorteilen darf man die höheren Investitionskosten für die Infrastruktur (WLAN) und die laufenden Kosten der Datenübertragung (SIM-Karte, Mobilfunkanbieter-Gebühren) nicht ausser Acht lassen.

Die Praxis zeigt, dass die Möglichkeiten der mobilen Datenerfassung stark vom vorhandenen ERP bzw. Warenwirtschaftssystem abhängen. Ob die Daten über eine Tastatur, einen Barcodescanner oder ein RFID-Gerät eingelesen werden, ist zweitrangig. Daher ist die erste Anlaufstelle immer Ihr ERP-Partner. Sobald klar ist, welche Prozesse abgebildet werden können, helfen wir Ihnen gerne bei der Auswahl eines mobilen Datenerfassungsgerätes.

Planen Sie mobile Datenerfassung in Ihrem Betrieb zu realisieren und möchten mehr über die Möglichkeiten erfahren? Rufen Sie uns an, gemeinsam nehmen wir Ihr Vorhaben in Angriff.

ADES AG
Ruchstuckstrasse 19
8306 Brüttisellen
T 044 835 20 60
info@ades.ch
www.ades.ch

scann dich aus… mit Barcodescannern von ADES AG

Veröffentlicht von Etikettenblog

So etikettiert die Schweiz... Ein Blog der ADES AG. Tolle Artikel zum Thema Etiketten, Etikettierlösungen und Drucker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: